DE | EN | FR LoginSign Up
Nr. Bg2949 - Halle
«Previous entry | Next entry »
Details Map Descriptions from literature and trade



Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG Auction 232, 185 (2013) (visit Website)
SovereignTitleFrom-To

From-ToRarity*MaterialDiameterWeight
0,11479738261968--
Description


(MÜNZKUNST DES MITTELALTERS - DIE SAMMLUNG WOLFGANG FRIED DEUTSCHLAND MAGDEBURG ERZBISTUM. Konrad I. von Querfurt, 1134-1142. Brakteat, Halle. 0,87 g. CONR [EPISCOP S MAVRICI]VS Brustbild des heiligen Moritz r., ihm gegenüber der Erzbischof mit Krummstab, beide halten einen in der Mitte auf Bogen stehenden Kreuzstab. Berger 2949; Mehl 116; Slg. Hauswaldt 47; Slg. Hohenstaufenzeit 768. Von großer Seltenheit. Hübsche Patina, kl. Schrötlingsriß, sehr schön +. Erworben 1969 von K. O. Fähse, Magdeburg. In der Slg. Hohenstaufenzeit (Nr. 768) wird der vorliegende Typ als "der älteste breite Brakteat des Erzbistums Magdeburg" bezeichnet.)
References Literature Trade Finds Museums
Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG 232, 185