DE | EN | FR LoginSign Up
Nr. Sg33 - Eschwege
«Previous entry | Next entry »
Details Map Descriptions from literature and trade



SovereignTitleFrom-To

From-ToRarity*MaterialDiameterWeight
0,11479738261968--
Description


(DEUTSCHLAND. Eschwege, Frauenabtei. Getrud, 1180-1188. Brakteat Eschwege. Äbtissin mit Palmzweig und offenem Buch sitzt von vorn über einem Mauerstück mit Torbogen und zwei Kuppeltürmen, die Füsse ruhen auf einem Bogen worin ein Gebäude mit mittigem Kuppelturm. ABBATISSAGV - CRVTINESREN 0.83 g. Fd. Seega 33. Berger -. Äusserst selten / Extremely rare. Etwas geknittert / Wavy flan. Attraktives und gut ausgeprägtes sehr schönes Exemplar / Attractive and well struck very fine. (~ 2135/~US$ 2630))
References Literature Trade Finds Museums
SINCONA AG 47, 1447